Homepage (4).png
The Work of Byron Katie - IBSR (inquiry-based stress reduction)

eine Einführung in die Methode
für Coaches und Menschen, die Menschen begleiten

Nach diesem Seminar kannst du The Work in deinem beruflichen und in privaten Alltag einbringen. Du wirst die vier Fragen und die Umkehrungen von Grund auf erlernen und anwenden. Du erhältst nach dieser Woche eine Teilnahmebestätigung und fünf Credits, die dir bei der Ausbildung zum Coach für The Work vtw angerechnet werden.

In mehreren wissenschaftlichen Studien zu Burnout bei Lehrer:innen, Prüfungsangst bei Studierenden, Selbststigmatisierung und HIV, Wohlbefinden bei Brustkrebspatienten und in der Psychotherapie wurden positive Effekte von The Work -IBSR (wissenschaftlicher Name für The Work) festgestellt:

 

  • Zunahme des Wohlbefindens

  • die Verringerung von Depressivität

  • die Verringerung von Ärger

  • Verringerung von Angstsymptomen.
     

(zu den Studien: Forschung (vtw-the-work.org).

 

Nach dieser Woche wirst du noch nicht ein Coach für The Work sein. Die fundierte Ausbildung zum Coach für The Work vtw dauert mind. 15 Monate und besteht aus verschiedenen Modulen. Mehr darüber findest du hier. Du wirst jedoch einen guten Einblick in die Arbeit mit The Work erhalten und den Grundstein dafür gelegt haben.

Ich selbst habe The Work 2012 in meiner ersten Coachingausbildung kennen gelernt. Damals hatte ich jedoch keine Ahnung, was für ein Juwel ich in die Hand bekam. 2018 machte ich meine ersten nachhaltigen Erfahrungen damit, so tief, dass ich mich gleich für die Ausbildung zum Coach für The Work of Byron Katie vtw anmeldete und anfangs 2022 mit der Lehrcoachausbildung des Verbandes für The Work of Byron Katie (vtw) startete. 

P.S. Ich habe innerhalb von zwei Tagen Seminar eine nachhaltig offener Beziehung zu meiner Mutter bekommen.

Eggbergen 1.png

Diese Woche in den Urner Bergen bietet dir die Gelegenheit in die Methode einzutauchen und sie selbst an dir zu erleben. Du wirst hier Menschen antreffen, die bereits als Coaches, Trainer:innen oder ähnliches arbeiten. Deshalb werde ich gleich mit dem Vermitteln der Theorie und der Praxis von The Work starten können. Falls du dich anschliessend für eine Ausbildung interessierst, kannst du die fünf Credits mitnehmen und dir vom vtw anrechnen lassen. Der Kurs ist in jedem Fall ein Gewinn für dich.

Melde dich bei mir über Mail, wenn dein Interesse geweckt ist, damit wir einen Termin für ein Gespräch über Zoom  ausmachen können. Anschliessend entscheiden wir, ob wir zusammen arbeiten wollen. Die definitive Anmeldung erfolgt nach dem unverbindlichen Gespräch.

Anreise

individuell Sonntag, 4. Juni 2023 ab 15 Uhr 

Abreise

individuell Freitag, 9. Juni 2022, ab 17 Uhr

Unterkunft

Berglodge37 AG
Eggberge 13, 6460 Altdorf UR

www.berglodge37.com

Kosten:

  • Kurs Fr. 1'100.00

  • Unterkunft mit Vollpension Fr. 1'367.00 im Einzelzimmer /
    Fr. 1'192.00 im Doppelzimmer pro Person

  • zahlbar nach definitiver Anmeldung gegen Rechnung

 

Kursinhalt:

  • Theorie zu The Work

  • Praxis im Begleiten mit den vier Fragen und den Umkehrungen

  • Einzel-Work

  • Gruppen-Work

  • Partner-Work

  • Arbeiten mit Listen

Voraussetzung für die Teilnahme

Interesse an meditativer Arbeit und Vorkenntnisse im Begleiten von Menschen als Coach:in, Therapeut:in, Trainer:in, Leher:in o.ä., persönliches Gespräch mit mir

Teilnehmeranzahl

max. 8 mind. 4 Teilnehmer:innen

Anmeldung

Melde dich per Mail bei mir und ich nehme Kontakt mit dir auf, um einen Termin für ein unverbindliches Gespräch zu vereinbaren. Nach deinem persönlichen Gespräch mit mir, kannst du dich verbindlich anmelden.

Anmeldefrist 31. März 2023

ZU MEINER PERSON

Ich bin Tina von Siebenthal und anerkannter Coach für The Work of Byron Katie (vtw).  2018 habe ich mich entschieden, meinen Herzensweg zu gehen und habe meinen Hauptjob gekündigt. Bereut habe ich diesen Schritt keine Sekunde. Jeden Tag freue ich mich von Neuem auf meine Arbeit mit meinen Klient:innen. Gerne gebe ich meine Passion zu The Work weiter an dich.

Mein grösster Traum wurde wahr: Ich habe die Arbeit mit Menschen mit meiner Sehnsucht nach der Natur verbunden. Viele meiner Coachings finden draussen in den Bergen, am Fluss und im Wald statt - da wo ich am liebsten bin. Die Natur ist die beste Assistentin. Nirgends fühle ich mich mir selbst so nahe und verbunden wie hier. Kein Wunder - Menschen sind Teil der Natur. Und genau deshalb freue ich mich, dieses Seminar an einem Kraftort wie auf den Eggbergen anzubieten.

Tina von Siebenthal 2.png

MEINE VISION

Alle Menschen erkennen ihre persönliche Freiheit und ihr persönliches Glück in sich selbst. Dadurch leben sie ein erfülltes Leben – ihr Leben.

MEINE PHILOSOPHIE

Du bist die beste Expertin in deinen Themen. Die Lösungen und Antworten auf deine Fragen sind bereits alle in dir vorhanden. Deine Aufgabe ist es, sie zu finden. Und ich unterstütze dich dabei gerne.

WOFÜR ICH SONST NOCH BRENNE

  • Familie und Partnerschaft

  • Skifahren

  • Wandern

  • Curling

  • Lesen und Sein

  • Singen/Jodeln

  • Austausch und Philosophieren

  • ein Glas Tessiner Wein, Bündner Birnenbrot und Berner Alpkäse

Homepage (3).png

FAQ

Wie kann ich mich für das Seminar anmelden?

Wende dich per Mail an mich und wir vereinbaren ein persönliches Gespräch, um herauszufinden, ob wir zusammen passen. Wenn ja, dann erhältst du von mir einen Anmeldelink über den du dich dann sofort verbindlich anmelden kannst 

 

Muss ich mein Zimmer direkt bei der Berglodge 37 buchen?

Nein. Alle Zimmer sind vorbestellt. Du kannst mir bei deiner Anmeldung mitteilen, ob du in einem Einzel- oder in einem Doppelzimmer untergebracht werden willst. Ich stelle dir dann die Zimmerkosten zusammen mit den Kurskosten in Rechnung. 

Brauche ich Vorkenntnisse?

Nein, das ist keine Grundvoraussetzung. Es ist von Vorteil, wenn du The Work of Byron Katie bereits kennst. Jede:r Teilnehmende erhält vor dem Seminar ein Video von mir über The Work zugestellt. Ich empfehle dir zudem das Buch "Lieben, was ist" von Byron Katie zu lesen oder zu besorgen.

 

Was ist mit Covid 19?

Für die Teilnahme am Seminar gelten die Auflagen des BAGs. Sollte die Durchführung des Kurses aufgrund der Auflagen nicht möglich sein, werden dir die Seminarkosten vollumfänglich zurück erstattet. Die Kosten der Reise und Unterkunft gehen zu deinen Lasten - bis zum 31 März 2023 können die Zimmer kostenfrei storniert werden. Ich entscheide bis zum 31. März 2023 definitiv über die Durchführung des Seminars.

 

Ich kann mir das Seminar nicht leisten, würde jedoch gerne teilnehmen.

Komm auf mich zu. Wir finden eine Lösung, damit du mit dabei sein kannst. Ratenzahlungen sind möglich nach Absprache mit mir.

Ist das ein esoterisches Seminar?

Nein. Spiritualität und Esoterik nehmen den Platz ein, den du ihnen in diesem Seminar selbst einräumst. The Work ist weder esoterisch noch religiös. The Work arbeitet mit vier Fragen und drei Umkehrungen in einem meditativen Prozess. Du kannst dir anhand des Videos von mir selbst ein Bild darüber machen. 

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Für Menschen, die beruflich oder in ihrer Freizeit mit dem Begleiten von Menschen zu tun haben, z.B. Coaches, Therapeut:innen, Lehrer:innen, Trainer:innen, Netzwerker:innen, Psycholog:innen, Ärzt:innen. Voraussetzung für dieses Seminar ist deine Bereitschaft, Verantwortung für dich selbst zu übernehmen und deine Wahrheit wirklich kennen zu lernen. Beim Erlernen der Methode wirst du an deinen eigenen Themen arbeiten. Nur wer seine eigenen "Baustellen" kennt, ist ein:e gute:r Begleiter:in. 

Für wen ist das Seminar nicht geeignet?

Das Seminar  ist nicht geeignet für dich, wenn es für dich wichtig ist, Schuldige zu finden. In diesem Kurs geht es um konstruktive Lösungen, um Selbstverantwortung, Selbstfürsorge und Selbstwirksamkeit und dabei spielt Schuld keine Rolle. Das Seminar ist auch nicht für Menschen geeignet, die nur theoretisch etwas erlernen möchten. Das Seminar lebt von deinen Beiträgen, deinen Gedanken, Geschichten und Erfahrungen.

Kann ich teilnehmen, wenn ich keine Menschen beruflich ober in meiner Freizeit begleite

Melde dich auf alle Fälle per Mail bei mir und wir entscheiden im persönlichen Gespräch, ob das Seminar für dich Sinn macht oder nicht.

Weitere Fragen

... beantworte ich dir gerne. Kontaktiere mich per Mail oder per Telefon über +41 79 461 52 25.

KUNDENSTIMMEN

"Liebe Tina, vielen Dank, dass ich an der Einführung von The Work bei dir teilnehmen durfte. Ich habe schon einiges von Byron Katie gelesen und auch die Fragen einmal durchgelesen, doch bei dir und durch dich erst den richtigen Zugang dazu gefunden. Du hast in dem Kurs so gut erklärt und uns einfühlsam Schritt für Schritt durchgeleitet, sodass auch wir schon ein kleines Coaching durchführen konnten. Es steckt noch so viel mehr dahinter. Ich freue mich einmal wieder bei dir dabei zu sein."


Beate G., Personaltrainerin
 

"Bei einer großartigen Frau, großartigen angehenden Lehrcoachin, die sich mit Enthusiasmus  stets weiterbildet und entwickelt, die eine ungemeine Lebensfreude und Lebendigkeit besitzt. die den Nagel auf den Kopf trifft und unglaublich klar sehen und es kommunizieren kann....  Viel Spass auf dem Weg zum ❤️"


Birke H., Berlin
 

"Ich habe "geworkt".

Auf einer Finca mitten in den Olivenwäldern, organisiert von einer wunderbaren Frau Tina von Siebenthal.

Meine Auszeit hatte einen speziellen Rahmen.

Mallorca und das Kennenlernen von The Work of Bryon Katie.

Ich wollte mich reflektieren zu einem speziellen Thema: Erschöpfung und meine Bedürfnisse.

Gerade weil emotionale Erschöpfung mein Arbeitsschwerpunkt ist, ist es so wichtig, mich selbst mit dem Thema zu beschäftigen.

Und ja, ich komme mit neuen Erkenntnissen zurück. Muster erkannt und Blickwinkel verändert.

Die Umsetzung darf ab sofort beginnen.

Auch meine Coaching-Schatzkiste ist um vier Fragen reicher geworden."


Christine S., Psychologin